Wirtschaftsingenieure/-innen verknüpfen ihre Kenntnisse in BWL mit dem technischen Hintergrundwissen, das sie im Rahmen eines dualen Studiums durch die parallele Ausbildung zum/zur Mechatroniker/-in erlangen. So verstehen sie später im Kontakt mit Kunden auch die tieferen technischen Zusammenhänge.

Mehr lesen

Damit es läuft, gibt es die Elektroniker/-innen für Betriebstechnik. Sie sorgen in erster Linie dafür, dass alle Arbeitsplätze und Gebäude mit Strom und Licht versorgt sind. Da gehört einiges zu, aber lest selbst:

Mehr lesen

Wie wäre es mit beidem? Das geht mit einem dualen Studium im Bereich Mechatronik. Die berufliche Ausbildung zum/zur Mechatroniker/-in, die ihr währenddessen erlangt, verbindet schon die Bereiche Mechanik, Elektronik und Informatik miteinander. Das duale Studium bietet euch die Möglichkeit, zusätzlich zur praktischen Ausbildung noch eine Menge fachliche Inhalte an der Hochschule zu lernen.

Mehr lesen

Heute möchten wir euch den Ausbildungsberuf zur/zum Industriekauffrau/-mann vorstellen. Industriekaufleute unterstützen ein Unternehmen in allen möglichen Bereichen. Das erklären wir euch genauer im Beitrag:

Mehr lesen

Das duale Studium der Wirtschaftsinformatik kombiniert die reine Informatik mit Aspekten aus der Wirtschaft, wie BWL und Rechnungswesen, um IT sinnvoll im wirtschaftlichen Umfeld einzusetzen. Nach vier Jahren habt ihr nicht nur euren Bachelor of Science in der Tasche, sondern auch eine Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in.

Mehr lesen

Ihr könnt euch nicht entscheiden, ob ihr beruflich in der Mechanik, Elektronik oder Informatik zu Hause sein wollt? Müsst ihr auch nicht! Denn dafür gibt es den Ausbildungsberuf zum/zur Mechatroniker/-in – und die Aufgaben sind vielseitig.

Mehr lesen

Die Ausbildung zur/zum IT-Systemkauffrau/-mann verknüpft technische sowie kaufmännische Arbeitsbereiche. IT-Systemkaufleute sind quasi das Bindeglied zwischen dem Betrieb und den Kunden. Wie die Aufgabenbereiche aussehen können, erklären wir euch im folgenden Text:

Mehr lesen

Der heutige Beitrag stellt euch den Ausbildungsberuf zum/zur Oberflächenbeschichter/-in vor. Wenn ihr wissen wollt, was zu den Aufgaben eines/r Oberflächenbeschichters/-in gehört, dann lest gerne weiter:

Mehr lesen

Das duale Studium Werkzeugtechnologie bei Phoenix Contact verknüpft den Ausbildungsberuf zum/zur Werkzeugmechaniker/-in mit einer akademischen Ausbildung. Ihr lernt also nicht nur die praktischen Handgriffe, die ein/e Werkzeugmechaniker/-in beherrschen muss, sondern auch die Hintergründe der Werkzeuge und Prozesse. Lest selbst.

Mehr lesen

Im dualen Studium Technische Informatik bei Phoenix Contact könnt ihr in vier Jahren gleich zwei Abschlüsse erreichen: einen Bachelor of Science und eine Ausbildung als Fachinformatiker/-in oder Elektroniker/-in für Geräte und Systeme. Als Absolventen seid ihr die Experten für anwendungsorientierte Informatik.

Mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung