Jeder von uns trifft eine Menge Entscheidungen pro Tag. Die erste Entscheidung ist meistens, ob man noch fünf Minuten länger im Bett bleibt, nachdem der Wecker geklingelt hat. Schon routiniert drücken wir im Halbschlaf auf die Snooze-Taste und drehen uns nochmal um. Aus Erfahrung wissen wir, dass wir die fünf Minuten wieder aufholen können. Entscheidungen geschehen im Hintergrund und sind uns oftmals nicht bewusst – wie bei künstlicher Intelligenz (KI).

Mehr lesen

Das „P“ von Phoenix Contact schmückt schon seit Jahrzehnten unsere Produkte und ist zu einem Garanten für die Qualität des verwendeten Materials und der verbauten Einzelteile geworden. Heute möchte ich euch am Beispiel unserer Klemmen einen Einblick geben, wie sich die Kennzeichnung unserer Produkte im Rahmen von Industrie 4.0 und Digitalisierung ändert.

Mehr lesen

Wenn es um die Umsetzung und Organisation einer Smart Factory geht, müssen zunächst Struktur, Methoden und Technologien überdacht werden. Das hat Anja in einem ihrer letzten Beiträge bereits erläutert. Wir haben in unserer Smart Factory entsprechende Digitalisierungsprojekte gestartet, die ich euch in meinem heutigen Beitrag gern vorstellen möchte.

Mehr lesen

Kisten mit Material fahren eigenständig durch die Hallen, Smartwatches zeigen den Betriebszustand von Produktionsanlagen und Roboter übernehmen eintönige Arbeiten. Vor einigen Jahren wäre das alles undenkbar gewesen. In unserer Smart Factory ist es heute Realität. Kommt mit auf eine Entdeckungsreise.

Mehr lesen

Im heutigen Blog gibt euch Nihat einen Einblick in die Wertschöpfungskette einer Smart Factory bei Phoenix Contact. Er stellt euch ein Digitalisierungsprojekt aus dem Werkzeugumbau vor.

Mehr lesen