Unsere Online-Seminare

Weiterbildung leicht gemacht. Aus Seminare werden Webinare. Wir stellen Ihnen das folgendes Seminarangebot nun auch als Online-Seminare zur Verfügung.

  • Maschinenrichtlinie [Auf Anfrage]
  • Risikobeurteilung [Link]
  • SISTEMA [Link]
  • SOFTEMA [Link]
  • Validierung von Sicherheitsfunktionen gemäß EN ISO 13849-2 [Link]
  • Umsetzung der EN ISO 13849-1 [Link]
  • Safety Application Software [Link]
  • Grundlagen der Maschinensicherheit – Anforderung an die Veränderung, Bewertung und Herstellung von Maschinen [Link]
  • Unterweisung für Elektrofachkräfte (Auf Anfrage)
  • Grundlagen Mensch-Roboter-Kollaboration [Link]
  • CE-Kennzeichnung von Schaltschränken [Link]
  • Grundlagen DIN EN 60204-1/61439 [Link]
  • Kompaktwebinar Industrial Security [Link]
  • Industrielle Cybersicherheit – Grundlagen IEC 62443 [Link]

Bleiben Sie gesund und digital vernetzt. Wir bleiben für Sie da!

Alle Anforderungen an elektrische Betriebsmittel im Blick

Von |
Alle Anforderungen an elektrische Betriebsmittel im Blick

Elektrische Betriebsmittel dürfen nur dann verkauft werden, wenn sie allen Anforderungen entsprechen.Um dies sicherzustellen sind neben den normativen Vorgaben, auch die gesetzlich bindenden Anforderungen der CE-Richtlinien zu erfüllen. Dabei ist die Auswahl der relevanten Richtlinie der erste Schritt in einem Prozess an dessen Ende das Aufbringen der CE-Kennzeichnung steht.   Was hierbei alles beachtet werden muss und wie wichtig die Funkanlagenrichtlinie ist, zeigt dieser Beitrag unseres Experten Hauke Abbas. Zum Fachartikel geht es hier.Erfahren Sie mehr über die Errichtung von Schaltschränken in unseren Seminaren hier.

IFA Report 1/2020 veröffentlicht

Von |
IFA Report 1/2020 veröffentlicht

Die IFA (Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung) hat einen neuen „IFA Report“ veröffentlicht. Unter der Bezeichnung „Praxisgerechte Umsetzung der Anforderungen fürsicherheitsbezogene Embedded-Software nach DIN EN ISO 13849-1“ verbergen sich Erläuterungen zur Interpretation der normativen Anforderungen an eine sicherheitsbezogene Embedded-Software (SRESW). Der Report ist eine Empfehlung und Richtschnur für Software-Entwickler, um die Anforderungen der EN ISO 13849-1 umzusetzen.Der Report 1/2020 kann hier auf der DGUV Homepage runtergeladen werden.

Neuer Leitfaden EG-Maschinenrichtlinie Edition 2.2

Von |
Neuer Leitfaden EG-Maschinenrichtlinie Edition 2.2

Im Oktober 2019 hat die EU-Kommission eine neue Edition (2.2) des Leitfaden zur EG-Maschinenrichtlinie veröffentlicht. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat am 18.06.2020 die deutsche Übersetzung auf Ihrer Internetseite zum Download zur Verfügung gestellt. Zum Download des Leitfaden auf der BMAS Internetseite geht es hier.Für Inhaltliche Fragen helfen Ihnen gerne unsere Safety-Experten (services@phoenixcontact.de) weiter.

Überarbeitung der EN ISO 13849-1

Von |
Überarbeitung der EN ISO 13849-1

Die EN ISO 13849-1 beschreibt die Gestaltung sicherheitsbezogener Teile von Steuerungen. Die Norm ist unter der EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG harmonisiert. Aktuell steht die Überarbeitung als DIS (vorläufige Norm) zur Verfügung. Ziel ist, dass bis April 2021 die überarbeite Version zur Verfügung steht!Die wesentlichen (geplanten) Änderungen haben wir in einem Whitepaper beschrieben. Hier Whitepaper runterladen.

Hackerangriff auf Versorgungsunternehmen

Von |
Hackerangriff auf Versorgungsunternehmen

Bei einem Hackerangriff auf die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) haben Unbekannte dem Unternehmen zufolge unter anderem Zugriff auf Kundendaten wie Namen, Adressen und Kontoangaben gehabt. Der kommunale Versorger habe die Ermittlungsbehörden informiert und ein Cybersecurity-Unternehmen eingeschaltet, teilte TWL am Montag in der pfälzischen Stadt mit. … [Quelle und weitere Informationen: www.heise.de]

Neue Liste der harmonisierten Normen

Von |
Neue Liste der harmonisierten Normen

Am 2. April hat die EU-Kommision im Amtsblatt der EU den ‚DURCHFÜHRUNGSBESCHLUSS (EU) 2020/480‚ veröffentlicht. Mit diesem Beschluss ändert sich erneut die Liste der im EU-Amtsblatt C92/1 (vom 09.03.2018) bekanntgemachten harmonisierten Normen. D.h. das Amtsblatt bleibt weiterhin gültig, wird aber mit dem neuen Durchführungsbeschluss ergänzt bzw. abgeändert.U.a. ergeben sich folgende Neuerungen bzw. Veränderungen im Anhang I: – EN ISO 18497:2018 über die Sicherheit hochautomatisierter landwirtschaftlicher Maschinen, – EN 16770:2018 über Absauganlagen für Holzstaub und Späne bei der Innenaufstellung von Holzbearbeitungsmaschinen, – EN 16712-4:2018 über Leichtschaum-Generatoren, – EN ISO 20607:2019 über die Gestaltung der sicherheitsrelevanten Teile von Betriebsanleitungen von Maschinen –…

„Gelb ist sicher“

Von |
„Gelb ist sicher“

Wenn die gelben Sicherheitsrelais oder –steuerungen auslösen, ist der Mensch geschützt und die Maschine aus. Damit dies reibungslos funktioniert und nicht etwa ein Systemfehler teure Stillstände auslöst, kommt das Competence Center Services ins Spiel. Ein Besuch bei einer ganz besonderen “schnellen Eingreiftruppe”….Den ganzen Fachbeitrag gibt es auf unserem update-Blog

Wie funktioniert ein Sicherheitsrelais mit Zwangsführung?

Von |
Wie funktioniert ein Sicherheitsrelais mit Zwangsführung?

Seit dem Ende der 70er-Jahre haben sich zwangsgeführte Relais zum heimlichen Star im Sicherheitsumfeld entwickelt. Denkt man zurück an die Zeit vor der Entwicklung von zwangsgeführten Relais, so wurden sicherheitskritische Applikationen mit Standardkomponenten (z. B. Hilfsschütz) gelöst. Fälschlicherweise werden zwangsgeführte Relais auch als Sicherheitsrelais bezeichnet. Erfahren Sie mehr zu diesem Thema in unserem Fachbeitrag:http://www.phoenixcontact.net/webcode/#2579