Durchführungsbeschluss zur EMV-Richtlinie 2014/30/EU

Von |

Die Europäische Kommission hat am 5. August in ihrem Amtsblatt ein Durchführungsbeschluss zur Änderung des Verzeichnisses der harmonisierten Normen zur EU-EMV-Richtlinie 2014/30/EU veröffentlicht.
Das Vorgehen ist gleich mit dem zur Veröffentlichung von Amtsblättern für die EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und ATEX-Richtlinie 2014/34/EU. 
Für die Anwender bedeutet dies, dass der Durchführungsbeschluss vom 05.08.2019 zur EU-EMV-Richtlinie nun auch gemeinsam mit der zuletzt gültigen konsolidierten Liste der harmonisierten Normen angewendet werden muss um zu ermitteln, welche Normen Konformitätsvermutung für die EMV-Richtlinie auslösen. 
LINK: https://eur-lex.europa.eu/eli/dec_impl/2019/1326/oj

 

Unser Seminar zur Anwendung von harmonisierten Normen und den relevanten Richtlinien für Schaltschränke finden Sie unter:

http://phoenixcontact.de/seminare-embarrassing

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.