“Eine Kultur der Zukunftsfähigkeit”

From |

2016 ist das Jahr der hohen Besuche bei Phoenix Contact. Ich erinnere an den Merkel-Obama-Besuch auf unserem Stand auf der Hannover Messe. Heute wurde es in Blomberg nochmal sehr spannend: Bundespräsident Joachim Gauck war zu Besuch.

Bundespräsident Joachim Gauck zu Besuch bei Phoenix Contact

Bundespräsident Joachim Gauck zu Besuch bei Phoenix Contact


Im Rahmen vom Spitzencluster it’s OWL ist Bundespräsident Joachim Gauck heute in Lippe auf Spur und Fährte zum Thema Industrie 4.0 gegangen. Und da führte natürlich kein Weg an Phoenix Contact vorbei. Interessiert ließ er sich von unseren Kollegen aus unserem hauseigenen Maschinen- und Werkzeugbau erklären, was genau sich hinter diesem abstarkten Begriff verbirgt und wie wir dies in unserem Unternehmen praktisch umsetzen.

“Ich habe heute eine Kooperation kennengelernt, aus der Zukunftstechnologie hervorgeht!” Joachim Gauck im Gespräch mit der Presse nach dem Besuch

Vor über 20 Redakteuren war er dann zum Abschluss seines Besuchs bei uns sehr begeistert von Ostwestfalen-Lippe, dem Spitzencluster it’s OWL und auch Phoenix Contact: “Industrie 4.0 ist ein Stichwort, was viele Menschen bewegt. Hier, in diesem leistungsstarken Standort OWL kooperieren unterschiedliche Träger, die sich mit dem Thema befassen: Hochschulen, Unternehmen, Bund und Land. Alle gemeinsam bilden sie eine Kultur der Zukunftsfähigkeit. Das ist etwas ganz Besonderes und beispielhaft für Deutschland. Hier wird Zukunft gestaltet, weil alle über den Tellerrand hinausblicken!”

Ein beeindruckender und wichtiger Besuch für uns als Unternehmen! Mal schauen, was das Jahr 2016 noch so für uns bereit hält…

Und hier findet ihr noch einen kurzen Video-Clip zum Besuch.

Share

Weitersagen

Erzähl Deinen Freunden von uns!

Kontakt

Leave a Reply

Your email address will not be published.